Presse & News

11. März 2014 - Pressemitteilung

Private Equity Fonds EMERAM übernimmt Süßwarenkette Hussel

Von der Münchner EMERAM Capital Partners GmbH beratene Fonds haben am 6. März eine Vereinbarung über den Kauf der Hagener Confiserie-Spezialisten Hussel unterzeichnet. Vorheriger Eigentümer war die DOUGLAS HOLDING. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung.

Der europäische Investor EMERAM Capital Partners mit Sitz in München will gemeinsam mit dem langjährigen Management die führende Position von Hussel als Süßwaren-Spezialist weiter ausbauen und das Wachstum vorantreiben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Hussel ist Marktführer im deutschen Süßwarengeschäft und verfügt über 219 Filialen in Deutschland und Österreich sowie weitere 24 Filialen in Portugal. Das Unternehmen konzentriert sich auf Stadtlagen mit hoher Kaufkraft. Neben der starken Eigenmarke Hussel gehören ausgewählte Marken-Partner wie Lindt, Hachez oder Niederegger zum Sortiment.

In der neuen Eigentümerstruktur will Hussel insbesondere den Filialumbau beschleunigen, zusätzliche Filialen eröffnen und damit im In- und Ausland weiter wachsen. Zudem soll der Online- und Versandhandel auf Basis des im September 2013 erneuerten Online-Shops weiter ausgebaut werden. Diese Maßnahmen werden dazu dienen, die führende Position von Hussel im kontinuierlich wachsenden Markt für Schokolade weiter auszubauen.

Sven Eklöh, Vorsitzender der Geschäftsführung Hussel GmbH, sagte: „Wir haben uns in der DOUGLAS-Gruppe immer sehr wohl gefühlt und stets vertrauensvoll und freundschaftlich zusammengearbeitet. Auf Basis unserer Neuausrichtung im Jahr 2010 hat sich Hussel kontinuierlich sehr gut entwickelt. Mit EMERAM Capital Partners haben wir unseren Wunschpartner für eine erfolgreiche Zukunft von Hussel gefunden und werden unseren erfolgreichen Weg nun auch außerhalb der DOUGLAS-Gruppe konsequent fortsetzen."

Dr. Eckhard Cordes, Gründungspartner von EMERAM Capital Partners, sagte: „Wir sind von dem großen Potenzial von Hussel als Marktführer überzeugt. Hussel hat in der Vergangenheit immer wieder bewiesen, ein Trendsetter und Premium-Qualitätsanbieter im Süßwarengeschäft zu sein. Wir verfolgen die Entwicklung von Hussel schon seit geraumer Zeit und sind uns sicher, die exzellente Plattform gemeinsam mit dem erfahrenen Management zu weiterem Wachstum nutzen zu können."

Dr. Henning Kreke, Vorsitzender des Vorstandes DOUGLAS HOLDING AG sagte: „Die Geschichte von Hussel ist eng mit der Familie Eklöh verbunden. Ich freue mich daher sehr, dass wir dem Wunsch von Sven Eklöh entsprechen konnten, Hussel nun den Weg in die Selbstständigkeit zu ermöglichen. Mit EMERAM Capital Partners hat Hussel einen kompetenten Partner gefunden, um das weitere Wachstum zu beschleunigen. Sven Eklöh ist ein Unternehmer aus Leidenschaft, mit dem ich viele Jahre sehr gut und erfolgreich zusammengearbeitet habe. Ich wünsche ihm und dem gesamten Hussel-Team von Herzen alles Gute und weiterhin viel Erfolg."

Das Eigenkapital für diese Transaktion wurde von EMERAM Private Equity Fund I bereitgestellt. EMERAM Capital Partners wurden beraten durch Linklaters (Legal), EY (Financial, Tax), Deloitte und Leonardo (beide Corporate Finance) sowie Roland Berger Strategy Consultants (Commercial).

Portfolio